Boule im Winter

In der kalten und dunklen Zeit bis zum kommenden Frühjahr werden weiterhin Kugeln geworfen. Gespielt wird auf dem Bouleplatz neben der Jugendherberge in Weidenhausen.

Auch in der Halle in Hungen werden einige Termine angeboten. Neu in diesem Winter ist die von der Mittelhessen-Sommerrunde initiierte Mittelhessen-Winterrunde, bei der Termine in der Halle in Hungen organisiert sind. Gespielt werden soll immer am Sonntag, erstmals am 20. November, dann 18. Dezember, 15. Januar, 5. Februar und 19. März. Einschreibeschluss jeweils 12.00 Uhr, Beginn 12.30 Uhr.

Interessierte können sich weitere Informationen auf der neuen Homepage des HPV durch einen Klick auf folgenden link anschauen

Veranstaltungen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Saisonabschluss – Vereinsmeisterschaft

Pokal geht nach Niederweimar

Wie in den vergangenen Jahren wurde als offizieller Ausklang der Saison auch die Vereinsmeisterschaft ausgetragen. Dazu fanden sich am Sonntag, 9. Oktober 2016 bei sonnig-herbstlichem Wetter 17 Vereinsmitglieder auf dem Bouleplatz in Weidenhausen ein. img_4939Neuer Vereinsmeister wurde Jockel (Jogi), der damit eine für ihn besonders erfolgreiche Saison mit einem Krönchen abschließen konnte, hier im Bild bei der Siegerehrung mit Pokalübergabe durch den Vereinsvorsitzenden Udo Löber Grohé.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

LIGA: Freud und Leid

Gemischte Gefühlslage bei erster und zweiter Mannschaft

Zum Abschluss der diesjährigen Ligasaison kehrten die erste und zweite Mannschaft mit unterschiedlichen Ergebnissen von einem sehr sonnigen und warmen Spieltag aus Langenselbold zurück.

Von Beginn der Saison an lag die „Erste“ an der Tabellenspitze. Diesen Platz wollten sich die Männer um Käpt’n Martin nun nicht mehr nehmen lassen. Entsprechend motiviert  konnten sie mit zwei überzeugenden Siegen nach dem letztjährigen Abstieg den direkten Wiederaufstieg in die 2. Liga vermelden.

Die zweite Mannschaft musste zum Abschluss der Saison zwei empfindliche Niederlagen hinnehmen und damit den Abstieg in die 4. Liga antreten.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Marburger Stadtmeisterschaft und Frauenturnier

Mit 54 Teams bei der Stadtmeisterschaft und 14 Teams bei dem Frauenturnier wurde wieder einmal die Beliebtheit der Turniere des Marburger Boule-Clubs LeCarreau unterstrichen.

Unter der Schirmherrschaft von Altoberbürgermeister Egon Vaupel fand am Wochenende die 25. Stadtmeisterschaft und das 19. Frauenturnier statt. Auch Oberbürgermeister Dr. Spies ließ es sich nicht nehmen, bei der Eröffnung des Turnierwochenendes dabei zu sein.  Dr. Thomas Spies und der Vereinsvorsitzende Udo Löber-Grohé betonten in Ihren Ansprachen den Stellenwert dieser beiden Turniere für die Stadt Marburg und die Region.

IMG_4638_2Die Turnierleitung wurde diesmal von Raimund Jahn durchgeführt – die ruhige und unkomplizierte Organisation kam bei allen Spielerinnen und Spieler gut an. Ein gut eingespieltes Serviceteam und ein fast schon traditionell gutes und vielseitiges Speisen- und Getränkeangebot rundeten das wunderbare Boule-Wochenende ab.

IMG_4621_2

IMG_4636_2

 

 

 

 

Besonderen Dank auch an die vielen helfenden Hände im Vorfeld der Turniere und der Vorbereitung des Platzes unter der Leitung von Harald. Vielen Dank auch für die Unterstützung und gute Zusammenarbeit mit der Jugendherberge Marburg und der Familie Blanke.

 

25. Stadtmeisterschaft am Samstag, 03. September 2016

Bei fast noch hochsommerlichen Temperaturen hatten sich insgesamt 54 Teams aus ganz Deutschland eingefunden. Mit Spielerinnen und Spielern aus Leipzig, Eisenach, Regensburg, Unna, Osnabrück, Paderborn sowie aus vielen hessischen Boulevereinen, waren sowohl bekannte als auch einige neue Gesichter auf dem Bouleplatz im Bürgerpark Weidenhausen angetreten.

IMG_4614_2

Nach drei gelosten Vorrundenspielen wurde anschließend im KO-System A-B-C-D weitergespielt. Dabei wurden viele interessante, spannende und zum Teil hochklassige Spiele auf dem Boulodrôme und den Wegen des Bürgerparks ausgetragen. Die jeweilig ersten vier Teams erhielten Preise und Preisgelder. Die letzten Spiele auf den Wegen und die Siegerehrungen fanden schon im Dunkeln statt.

Die Platzierungen im Einzelnen:

Die Sieger im A-Turnier und damit Stadtmeister

Uli aus Regensburg und Herbert aus Marburg

konnten neben Preisen und dem Preisgeld den Wanderpokal mit nach Hause nehmen.

IMG_4632_2

 

A2: Wolfhard und Martin aus Heuchelheim

A3:Reza /Kassel und Kai /Hain-Gründau sowie Leon und Mirek / Kassel

B-Turnier

B1: Holger und Olaf / Kassel

B2: Gael und Robert / Frankfurt

C-Turnier

C1: Angelika und Klaus / Wörsdorf

C2: Elsie und Rainer / Dauborn

D-Turnier

D1: Marlies und Lothar / Leipzig

D2: Ellen und Lutz / Kassel

 

19. Frauenturnier am Sonntag, 04.09.2016

Etwas weniger gutes Wetter hatten die 14 Frauenteams des Frauenturniers, denn zu Beginn und auch zwischendurch gab es doch einigen Regen. Dennoch hatten die Teilnehmerinnen viel Spaß, und auch dieses Turnier ging bis in den frühen Abend hinein.

IMG_4667IMG_4674_2Die Turnierleitung hatte wieder Raimund Jahn übernommen, und auch an diesem Tag konnte das Serviceteam Getränke, diverse Salate, Speisen und Kuchen anbieten.

Beim Frauenturnier wurde nach drei gelosten Vorrundenspielen anschließend im KO-System A-B weitergespielt. Die Spiele konnten allesamt auf dem Boulodrôme durchgeführt werden.

Die Platzierungen im Einzelnen:

Die Siegerinnen im A-Turnier:

Bianca aus Berlin und Corinna aus Köln

IMG_4698

.

A2: Gabi / Rüsselsheim und Silvia / Frankfurt

B-Turnier

B1: Monika und Marie-Claire / Marburg

B2: Gerlinde und Corinna / Ehringshausen

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Stadtmeisterschaft und Frauenturnier Doublette

Zur Erinnerung:

Die 25. Marburger Stadtmeisterschaft findet am Samstag, 03. September 2016 statt. Einschreibeschluss ist um 10:00 Uhr.

Das 19. Marburger Frauenturnier findet am Sonntag, 04. September 2016  statt. Einschreibeschluss ist um 10:30 Uhr.

Bei beiden Turnieren gilt: Keine Lizenzpflicht, Modus nach Teilnehmerzahl, mindestens 4 Spiele garantiert, Startgeld jeweils  5 Euro/ Spieler/ Spielerin, Preise: Startgeld (100%) & Pokal

Für gute Verpflegung wird natürlich auch wieder bestens gesorgt sein!

Wegbeschreibung: Bouleplatz im Bürgerpark Weidenhausen. Autobahnabfahrt Marburg-Mitte, Hinweisschild „Jugendherberge“ folgen (Der Bouleplatz befindet sich in direkter Nachbarschaft der Jugendherberge, Jahnstraße). Bitte Parkplätze auf den Lahnwiesen nutzen.

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

LIGA: Zwischenbilanz nach 2 Spieltagen

Äußerst zufriedene Gesichter in Marburg nach dem zweiten Ligaspieltag.

Die zweite Mannschaft konnte nach einem missglückten Start am zweiten Spieltag die erhofften Punkte einfahren und erreichte mit zwei Siegen einen guten Tabellenplatz im Mittelfeld.

Die erste Mannschaft war Ausrichter des zweiten Ligaspieltages, so dass der Bouleplatz in Weidenhausen mitsamt Umgebung mit vielen Menschen und Pavillons gefüllt war. Neun Gastvereine lobten die tolle Atmosphäre und die gelungene Organisation.

IMG_0971_2Schon der erste Spieltag verlief für die erste Mannschaft mit Käpt’n Martin und zwei Siegen erfolgreich. Auch am zweiten Tag konnten mit „Ersatzkäpt’n Ben(jamin)“ alle Spiele gewonnen werden. Damit kann sich die Mannschaft über den ersten Tabellenplatz freuen.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Gelungene Saisoneröffnung mit Freunden und Partnervereinen

Bei schönstem Frühjahrswetter fand am vergangenen Sonntag die diesjährige Saisoneröffnung unseres Boule-Clubs statt. Schön war diesmal, dass zahlreiche Spielerinnen und Spieler unserer befreundeten Boulevereine aus Dauborn, Krofdorf und auch unseres Partnervereins aus Eisenach teilgenommen haben. Somit traten insgesamt 30 Spielerinnen und Spieler an, um den „Jonny-Gedächtnispokal“ zu gewinnen. Die Turnierleitung übernahm dankenswerterweise Hans, gespielt wurden 5 Runden mit dem Modus Super Melée . Sieger wurde am Ende Thomas Krohn, der für ein Jahr den begehrten Pokal mit nach Hause nehmen kann, herzliche Glückwünsche!

?????????????

„König“ Thomas

 

Vielen Dank auch an unsere zahlreichen Gäste, die mitunter sehr lange Anreisen auf sich genommen haben und ohne die es nicht so schön gewesen wäre.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

LeCarreau-Mitglieder erfolgreich bei Hallenmeisterschaft 55+

Bei der am 13.03.2016 stattgefundenen Hessischen Hallenmeisterschaft Triplette 55+ (Ranglistenturnier) gab es einen schönen Erfolg für unsere Oldies: Raimund Jahn, Hans Lehnert und Peter Latsch (Dauborn) konnten sich bis ins A-Finale durchkämpfen, unterlagen dort dann deutlich den Besseren Sylvia, Andy und Tien Dang. Reinhard Mielchen erreichte mit Gisela und Gaby ebenfalls einen hervorragenden 3. Platz im  A-Turnier.

IMG_9260 Hungen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Freundschaftsspiel mit Dauborn

Hallo an alle Mitglieder und weitere, am Bouleclub LeCarreau, Interessierte:

Nachdem wir im vergangenen Jahr mit vielen Personen bei den „Rote Erde Boulern Dauborn“ zu einem Freundschaftsspiel eingeladen waren, soll dies in 2016 auf unserem Platz stattfinden. Ideen zur Gestaltung bitte an den Vorstand bzw. die beiden Mannschaftsführer Martin und Raimund.

Termin: Sonntag, 17.04.2016, Beginn 14.00 Uhr

Alle weiteren Termine unter Spiel und Sport, „Termine“ und „Events“

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Einige Veränderungen

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung hat es ein paar Veränderungen gegeben: Gerold hat sein Amt als Finanzverantwortlicher nach langjähriger Tätigkeit zurückgegeben. Vielen Dank an Gerold für die geleistete Arbeit. Als Nachfolgerin wurde Bine in den Vorstand gewählt. Die Pressearbeit übernimmt zukünftig Volker.

In der kommenden Saison werden wieder zwei Mannschaften den Verein in der Liga vertreten.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar