LIGA: Zwischenbilanz nach 2 Spieltagen

Äußerst zufriedene Gesichter in Marburg nach dem zweiten Ligaspieltag.

Die zweite Mannschaft konnte nach einem missglückten Start am zweiten Spieltag die erhofften Punkte einfahren und erreichte mit zwei Siegen einen guten Tabellenplatz im Mittelfeld.

Die erste Mannschaft war Ausrichter des zweiten Ligaspieltages, so dass der Bouleplatz in Weidenhausen mitsamt Umgebung mit vielen Menschen und Pavillons gefüllt war. Neun Gastvereine lobten die tolle Atmosphäre und die gelungene Organisation.

IMG_0971_2Schon der erste Spieltag verlief für die erste Mannschaft mit Käpt’n Martin und zwei Siegen erfolgreich. Auch am zweiten Tag konnten mit „Ersatzkäpt’n Ben(jamin)“ alle Spiele gewonnen werden. Damit kann sich die Mannschaft über den ersten Tabellenplatz freuen.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.