26. Stadtmeisterschaft und 20. Frauenturnier

45 Teams bei der Stadtmeisterschaft und 13 Teams beim Frauenturnier

Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Dr. Spieß fand am Wochenende die 26. Stadtmeisterschaft und das 20. Frauenturnier des Marburger Boule-Clubs LeCarreau statt. Dr. Spies und der Vereinsvorsitzende Udo Löber-Grohé betonten in Ihren Ansprachen den Stellenwert dieser beiden Turniere für die Stadt Marburg und die Region.

IMG_5988

Dr. Thomas Spies links und der Vorsitzende des MBC Udo Löber-Grohé rechts

Die Turnierleitung wurde an beiden Tagen von Heinz Hareter und Hans Lehnert durchgeführt – es wurde zum ersten Mal das Spielsystem Formule X gespielt, bei dem diesmal fünf garantierte Spielrunden ausgetragen werden konnten. Ein gut eingespieltes Serviceteam und ein fast schon traditionell gutes und vielseitiges Speisen- und Getränkeangebot rundeten das wunderbare Boule-Wochenende ab.IMG_6001

Wie immer gab es im Vorfeld und während der Durchführung der beiden Turniere viele helfende Hände. Besonderen Dank an Sabine und Udo, die wieder einmal viel Zeit und Mühe zur Vorbereitung und Durchführung investiert hatten. Vielen Dank auch für die Unterstützung und gute Zusammenarbeit mit der Jugendherberge Marburg und der Familie Blanke.

26. Stadtmeisterschaft am Samstag, 02. September 2017

Die 90 Spielerinnen und Spieler kamen in diesem Jahr neben vielen hessischen Boulevereinen auch aus Nürnberg, Eisenach, Osnabrück, Siegen, Kamen und Göttingen. So trafen sich sowohl bekannte als auch einige neue Gesichter auf dem Bouleplatz im Bürgerpark Weidenhausen, auf dem viele interessante und auch hochklassige Spiele ausgetragen wurden. Durch die kurzen Regenschauer zwischdurch ließen sich die Akteure nicht beeinträchtigen. Mit Sebastian und Thami auf dem zweiten Platz konnte der MBC wieder einen Erfolg verbuchen.

Die Platzierungen der Teams in der Reihenfolge

  1. Toni Hennekemper (Petterweil)  / Florian Hennekemper (Viernheim)IMG_6006
  2. Sebastian Schrage / Thami Chtaiki (BC Marburg)
  3. Jürgen Melzbach / Peter Laatsch (Dauborn)
  4. Wolfhard Schön / Uwe Hillenbrand (Heuchelheim)
  5. Leonard Wu ( ) / Mirek Sieben (Rumkugler Kassel)
  6. Angelika Knobloch / Claus Bach (Wörsdorf)
  7. André Wegner / Jens Woitynek (Dreieichenhain)
  8. Jürgen Meister / Rüdiger Dörnauf (Siegen)

20. Frauenturnier am Sonntag, 03.09.2017

Einen wunderschönen und sonnigen Spätsommertag konnten die 13 Frauenteams des Frauenturniers genießen. Beim Frauenturnier wurde auch das System Formule X, allerdings in vier Runden, gespielt. Die Spiele konnten allesamt auf dem Boulodrôme durchgeführt werdenIMG_6062

Wie auch am Vortag klappten Organisation und Ablauf hervorragend, und auch an diesem Tag konnte das Serviceteam Getränke, diverse Salate, Speisen und Kuchen anbieten, obwohl am Ende dieser beiden Tage die Anstrengung in der Gesichtern der helfenden Hände deutlich zu erkennen war. Auch beim Frauenturnier konnte der MBC mit dem dritten Platz von Sabine und Renate einen schönen Erfolg verzeichnen.IMG_6023

Die Platzierungen der Teams in der Reihenfolge

  1. Inge  Kremser-Otto (Tromm) / Marija Day-Andelic (Langenselbold)IMG_6031
  2.  Sabine Wagner / Lotte Trenschel (Dreieich)
  3. Renate Treder / Sabine Grohé (BC Marburg) IMG_6060
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.